Wo wir leben

Regelsbrunn

In Regelsbrunn, einem kleinen Dorf in den Donau-Auen zwischen Wien und Bratislava, leben wir als Gemeinschaft von fünf Kleinen Schwestern. Unsere Fraternität war zu den Zeiten des „Eisernen Vorhangs“ für unsere Gründerin, Kleine Schwester Magdeleine, eine wichtige Station auf der Durchreise in osteuropäische Länder, genauso wie für viele andere Kleine Schwestern.
Lange lebten wir wie die anderen in der Umgebung von der Landwirtschaft. Heute haben wir noch unseren Garten und eine Imkerei. Auch führen wir eine "Schreibstube" für Ikonen.
Wir freuen uns, dass wir im Laufe der Jahre und im Miteinander mit den Menschen um uns ganz Teil unseres Dorfes werden durften. Die Freundschaften mit unseren Nachbarinnen und Nachbarn geben davon Zeugnis.
 
Kontakt:
Tel. 0043 2163 2365
@ kl.sch.reg(at)aon.at

.